Jeep Wagoneer – Ersatzteile und Zubehörteile

Der Jeep Wagoneer SJ bzw. Jeep SJ war zu seiner Zeit revolutionär. Über mehrere Jahrzehnte wurde er ohne größere mechanische Veränderungen gebaut und überzeugte mit seiner imposanten Präsenz jahrzehntelang die Käufer. Viele Ausstattungsdetails waren zu seiner Premiere im Jahr einzigartig bei einem vierradgetriebenen Fahrzeug, wie etwa Getriebeautomatik und Servolenkung. Der Wagoneer war mit seiner umfangreichen Ausstattung der erste vollkommen alltagstaugliche und luxuriöse 4x4 Wagen. Genau deshalb wird der Jeep Wagoneer geliebt und kann auch heute noch mit Ersatzteilen versorgt werden, obwohl seine Produktion schon lange eingestellt wurde. Wir bieten Ersatzteile für den alle Baujahre und Versionen des Jeep Wagoneer. Der originale Jeep Wagoneer wurde 1963 ursprünglich von Kaiser-Jeep konstruiert und gebaut und bis 1991 auch unter den Herstellern AMC und Chrysler weiter gebaut.

Der Jeep Wagoneer - ein Erfolgsmodell von 1963 bis 1991

Der Super Wagoneer (1966-1969) ist für viele der Großvater der heutigen Luxus-SUV-Klasse. Ausstattungsdetails, wie das Drucktastenradio, die einstellbare Lenksäule, Klimaanlage, elektrische Hecktür und der beleuchtete Innenraum, waren damals für diese Fahrzeugklasse einzigartig und somit ein Vorreiter für diese heute so erfolgreiche Klasse. 1970 wurde Jeep von AMC gekauft und der Wagoneer mit AMC Motoren weitergebaut, jedoch sonst kaum verändert. 1978 erschien der Wagoneer Limited, der so gut ausgestattet war, wie noch keine Jeep Wagoneer-Baureihe vor ihm. Die Resonanz auf den Limited war großartig und viele Käufer waren begeistert von den vielen Neuerungen, wie Tempomat, Lederausstattung, elektrisch verstellbare Sitze oder elektrische Fensterheber und Türverriegelungen. Ab 1984 tauchten die Jeep XJ Modelle als Wagoneer und Cherokee auf. Der originale SJ Wagoneer wurde als Super Wagoneer in der Luxus-SUV-Klasse weiter vermarktet. 1986 wurden trotz des immer noch guten Erfolgs unter anderem der Kühlergrill, das Armaturenbrett und die Heckleuchten modernisiert. 1987 übernahm Chrysler Jeep und verkaufte den Wagoneer, bis auf einige kleine Ausstattungsdetails, unverändert weiter.

Teile für jede Jeep Wagoneer-Baureihe

Bei uns finden Sie Jeep Ersatzteile für alle Baureihen des Wagoneers, von kleinsten Zubehörteilen bis zu kompletten Karosserieteilen oder ganzen Inspektionskits. Da der Wagoneer schon immer für Luxus und Premium stand und Jeep seit seinem Ende 1991 keinen wirklichen Ersatz im Angebot hatte, kursieren Gerüchte, dass etwa 2019 ein neuer Jeep Wagoneer und Grand Wagoneer vorgestellt werden soll.